Museen der Stadt Recklinghausen
AktuellInformationKunsthalleIkonen-MuseumExtrasStadt REMuseumsplattform NRW
JahresprogrammStadtplanKunstpreis junger westenEIKONKünstlerbund
MitarbeiterKunst im öff. RaumPublikationenKunstverein
ImpressumArtothekRegion
ArchivPublikationenLinks
FotoarchivEditionen
FördervereinIntern
Fahrmannschule_02_Panorama

Teilnehmer an der Ausstellung:

 

Benjamin Appel

Gabriel Braun

Felix Burger

Daniel Burkhardt

Julia Frankenberg

Marie Gerlach

Cornelius Grau

Christian Henkel

Flora Hitzing

Anna K. E.

Seb Koberstädt

Frederik Kochbeck

Valerie Krause

David Kroell

Vera Lossau

Christoph Medicus

Johannes Nagel

Elisabeth Rosenthal

Michael Sailstorfer

Thorsten Schneider

David Semper

Fari Shams

Max Sudhues

Janine Tobüren

Upper Bleistein (Judith Leinen, Lisa Vogel, Laura Eschweiler)

Katrin Wegemann

Sebastian Wickeroth

Denise Winter

Einladungskarte zum Ausstellungseröffnung und Preisverleihung (98 kb)

Kunstpreis »junger westen 2011«

Plastik, Skulptur, Installation

Ausstellung: 27. November 2011 bis 5. Februar 2012 in der ehemaligen Fährmannschule, Kürfürstenwall 5a, 45657 Recklinghausen

Eröffnung und Preisverleihung am Sonntag, dem 27. November 2011 um 11 Uhr in der ehemaligen Fährmannschule

Rat und Verwaltung der Stadt Recklinghausen stifteten 1948 zur Förderung junger Künstler den Kunstpreis »junger westen«. Dies war der erste Kunstpreis, der nach dem Krieg von einer Kommune in der Bundesrepublik Deutschland vergeben wurde. 2011 wurde der Kunstpreis für Plastik, Skulptur und Installation ausgeschrieben. Das Preisgeld beträgt 10.000 Euro. Teilnahmeberechtigt waren alle Künstlerinnen und Künstler ab Jahrgang 1976 mit deutscher Nationalität oder mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland.

Um den Kunstpreis »junger westen 2011« bewarben sich insgesamt 382 Künstler (217 Künst-lerin-nen, 165 Künstler). Nach dem ersten Durchgang blieben 71 Künstler im Wettbewerb, nach dem zweiten Durchgang 37 Künstler. Beim dritten Durchgang wurden 28 Künstler (12 Künstlerinnen, 16 Künstler) für die Ausstellung ausgewählt.

Aus dem Kreis der Ausstellungsteilnehmer wurden folgende 12 Künstler als mögliche Kandidaten für den Kunstpreis benannt:

Benjamin Appel, Daniel Burkhardt, Marie Gerlach, Cornelius Grau, Christian Henkel, Seb Koberstädt, Valerie Krause, Vera Lossau, Elisabeth Rosenthal, Michael Sailstorfer, Max Sudhues, Sebastian Wickerodt. Daraus wurden vier Kandidaten für die weitere Diskussion ausgewählt: Marie Gerlach, Cornelius Grau, Valerie Krause, Michael Sailstorfer. Schließlich blieben drei Positionen im Wettbewerb: Cornelius Grau, Valerie Krause und Michael Sailstorfer. In einer Endabstimmung wurde die Entscheidung zwischen Valerie Krause und Michael Sailstorfer getroffen. Michael Sailstorfer wurde schließlich nach intensiver Diskussion mit einer Mehrheit von 4:2 Stimmen zum Kunstpreisträger bestimmt.

Michael Sailstorfer hat den Begriff der Skulptur mit geistreichem Witz und mit Konsequenz erweitert und zugleich auf die Probe gestellt. Dabei spielen aktionistische Momente genauso eine Rolle wie kinetische und traditionell plastische, in denen es um Volumen, Masse und Raum geht. So können seine plastischen Werke schweben, sich selbst verbrauchen und abnutzen, ihren Aggregatzustand verändern – das Weiche wird fest, das Feste wird weich. Sein Begriff von Plastik schließt jegliche Veränderung der sinnlich wahrnehmbaren Welt ein: Sei es das chaotische Umgraben einer Freifläche durch ein animiertes Publikum oder die akustische wie auch olfaktorische Wahrnehmung, denen er ebenso plastische Qualitäten abringt, bis hin zur äußersten Strapazierung der menschlichen Sinne.

Katalog als pdf-Datei, Stand: 15.11.2011 (5,7 MB)
GrauCornelius02kleinHenkelChristian02klein
HenkelChristian10kleinChristian Henkel (jpg 553 kb)Seb Koberstädt (352 kb)Koberstadt, Seb 07 klein
KochbeckHitzing01kleinKochbeck, Hitzing (jpg 553 kb)Valerie Krause (jpg 543 kb)KrauseValerie03klein
KroellDavid04kleinDavid Kroell (jpg 434 kb)Michael Sailstorfer (jpg 463 kb)SailstorferMichael01klein
SailstorferMichael22kleinMichael Sailstorfer (jpg 467 kb)Fari Shams (jpg 496 kb)ShamsFari01klein
ShamsFari05kleinFari Shams (jpg 504 kb)Max Sudhues (jpg 483 kbkb)SudhuesMax02klein
WegemannKathrin01kleinKatrin Wegemann (jpg 553 kb)Vera Lossau (jpg 946 kb)LossauVera01klein
© Museen der Stadt Recklinghausen
ArchivPublikationenPublikationenFotoarchivEditionen